Lederwaren Pohl Lünen

Aktuelles

Trend: Constructive - kühl und sinnlich

Coolness und Tailoring prägen dieses Thema, das klare, reduzierte Silhouetten in den Fokus rückt. Asymmetrien und oversized Shapes generieren im Zusammenspiel mit maskulinen und Utility Elementen eine spannende Stilistik. Modifizierte Naturtöne wie Greige, Oliv und Avocado-Grün bilden mit Teerschwarz eine solide Basis. Leuchtende Blau- und Gelbtöne sowie metallisch schimmerndes Silbergrau sorgen für Strahlkraft. Femininer Charme kommt durch pastelliges Rosé hinzu. Technische, teilweise plastifizierte Materialien und Metallisés konkurrieren extrem glattem, narbenfreiem Leder.

Erst wenn Sie hier klicken, wird der "Gefällt mir"-Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Trend: Back to office

Trend: Back to office

Lust auf Leder. Faux oder Fake? Leder-Imitat oder Kunstleder? Vegan oder nicht? Egal, wie Sie das Trend-Material bezeichnen, meistens geht es hier jedenfalls nicht um echtes Leder.

Trend: Step out of your box

Trend: Step out of your box

Farb Flash to go. Schön oder nicht? Die Mode in den 80ern war mit ihren quietschbunten Farben jedenfalls alles andere als langweilig.

Trend: Shine Bright

Trend: Shine Bright

Es werde Licht! Helle, monochrome Farbabstufungen sind nicht nur indoor angesagt. Die lichten Töne begleiten uns in der dunklen Jahreszeit auch nach draußen.

Trend: Impulsive - aufgeschlossen und optimistisch

Trend: Impulsive - aufgeschlossen und optimistisch